Gedächtnistraining - Das ideale Vortragsthema

Referent Markus Hofmann

Es gibt kaum ein Thema, das einen größeren Nutzwert für jeden Teilnehmerkreis entfalten kann als Gedächtnistraining: Zum einen, weil wir in einer Wissensgesellschaft leben. Zum anderen, weil sich unser Wissen immer schneller verändert. Markus Hofmann entfacht mit seinen Vorträgen spontane Begeisterung und setzt durch wirksame Merktechniken Impulse, die noch Monate später in den Köpfen Ihrer Teilnehmer nachwirken. Er garantiert Ihren Mitarbeitern, Partnern und Kunden geistreiche Unterhaltung, ein unvergessliches Erlebnis und persönlichen Mehrwert.

Dabei ist das Einsatzspektrum für Ihre Veranstaltung enorm vielfältig: Gedächtnistraining eignet sich als Eisbrecher und Kommunikationsstifter zu Beginn einer größeren Tagung genauso wie als unterhaltsame Auflockerung zwischen mehreren langen Fachseminaren. Es eignet sich auch als bewährtes Mittel gegen das berühmte „Suppen-Koma“ – die von Tagungsplanern gefürchtete Zeitspanne kurz nach dem Lunch. Jeder einzelne Teilnehmer kann etwas mitnehmen, das für ihn persönlich wichtig ist und ihn weiter bringt – beruflich wie privat.

Markus Hofmann bietet keine eingleisigen Frontalvorträge, sondern Infotainment vom Feinsten: Er bringt Bewegung ins Publikum und zieht die ganze Aufmerksamkeit Ihrer Teilnehmer auf sich.

Sprechen wir darüber, wie Markus Hofmann Ihre Veranstaltung bereichern kann.