Namen und Gesichter am Telefon

 

Anders sieht es aus, wenn du dir einen Namen einprägen möchtest ohne die Person zu sehen. Wenn du die Person nicht sehen kannst, dann kannst du auch keinen Briefkasten an der Person öffnen, mit dem du dann den Namen verknüpfen kannst. Als Ersatz kannst du aber als Briefkasten die Firma nehmen, in der diese Person arbeitet. Zum Beispiel ruft dich Herr Weinberger von der Firma Coca Cola an. Der Briefkasten ist somit Coca Cola bzw. eine Coca Cola Flasche. Du fragst dich, was passiert mit der Coca Cola Flasche bzw. wie entsteht die Coca Cola. Ganz einfach: die Mitarbeiter von Coca Cola fahren über einen Weinberg und ernten die schon fertig an Rebzweigen gewachsenen Coca-Cola Flaschen. Das darst du dir nun bildlich vorstellen. Wenn du das machst, benötigst du auch wieder 3-5 Wiederholungen – verteilt über die nächsten 3 Tage – um das Bild im Langzeitgedächtnis abzuspeichern. Beim nächsten Mal, wenn ein Herr von der Firma Coca-Cola anruft, ist die Wahrscheinlichkeit sehr groß, dass du sofort auf den Namen Weinberger kommst.

Zurück zur Übersicht