Skip to content

Die besten Denksportaufgaben

Denksportaufgabe

Der wieselflinke Dackel

Ein Dackel rennt von München nach Paris und startet mit der Geschwindigkeit 1 m/s. Böse Buben haben ihm eine Dose an den Schwanz gebunden. Jedes Mal, wenn der Dackel die Dose aufschlagen hört, dann verdoppelt er seine Geschwindigkeit. Mit welcher Endgeschwindigkeit kommt er in Paris an?

Lösung:

Start: 1 m/s – Glong 2 m/s usw. bis bei 256 m/s der letzte Glong ertönt.

Dann kann er den Glong wegen der Schallgeschwindigkeit nicht mehr hören.

Damit ist seine Endgeschwindigkeit 512 m/s.

Wirf einen Blick ins Buch und aktiviere deine grauen Zellen mit den besten Gehirnjogging-Aufgaben, die es gibt.

ALLE Denksportaufgaben als eBook geschenkt – JETZT herunterladen!

EBOOK JETZT KOSTENLOS ERHALTEN

Die besten Denksportaufgaben, die es gibt, direkt per E-Mail, fülle hierzu einfach nur das Formular aus.