Gehirnjogging: Passend bezahlen

Gehirnjogging: Passend bezahlen

 

In dieser Knobelaufgabe musst du mit Münzen jonglieren. Findest du das richtige Ergebnis?

Gehirnjogging für unterwegs: Ludwig bezahlt gerne passend, aber möchte möglichst wenige Münzen mit sich herumtragen.
Wie viele Geldstücke muss er mindestens bei sich führen, damit er alle Beträge zwischen 0,01 € und 2,00 € genau passend zahlen kann?
Zur Erinnerung: Es gibt 1-, 2-, 5-, 10-, 20- und 50-Cent-Münzen sowie 1- und 2-Euro-Münzen.

 

 

 

 

Lösung:
Ludwig benötigt neun Münzen: Z.B.: 1ct, 2ct, 2ct, 5ct, 10ct, 20ct, 20ct, 50ct und eine 1-Euro-Münze.

Markus Hofmann Blog Gehirnjogging: Passend bezahlen

KOSTENLOSES WEBINAR

ANMELDUNG ZUM NEWSLETTER

Hinterlasse ein Kommentar

Gehirnjogging - Die Christkindaufgabe!Knobelaufgabe - Welcher Wochentag ist heute?