Die Bildungslücke - Survival-Guide für Berufseinsteiger

Artikelnummer: IQ0258

Buchpreis für ?Die Bildungslücke? ? der komprimierte Survivial-Guide für Berufseinsteiger mit Markus Hofmann.

Kategorie: Bücher


19,95 €

inkl. 5% USt. ,

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stück


"Die Bildungslücke" liefert das Wissen, das die Schule uns verschwiegen hat!

Buchpreis für "Die Bildungslücke" - der komprimierte Survivial-Guide für Berufseinsteiger mit Markus Hofmann.


Ich war schon in hunderten von Schulen wo ich Live-Seminare zum Thema Gedächtnistraining vor Schülern, Lehrern und Eltern gehalten habe. Ich kenne unser Schulsystem ziemlich gut und ich sehe aller Orts das gleiche Problem. Wo ist der konkrete Bezug zur Praxis, zum Berufsleben, zum täglichen Leben? Die Schule ist oft zu theoretisch und zu akademisch. Zwangsläufig halten Arbeitgeber von Schulabgängern nicht viel: Haupt- und Realschüler gelten als unprofessionell, Abiturienten und Akademiker als unpraktisch und verkopft.

Diese Bildungslücke wird nun geschlossen! Meine geschätzten Kollegen Thilo Baum und Martin Laschkolnig haben ein Buch herausgebracht, welches die Lücke zwischen Bildungssystem und Leben schließt. Zusammen mit 19 Top-Trainerkollegen durfte ich an diesem sensationellen Projekt mitarbeiten. Erfahren Sie u.a. wie Sie Ausstrahlung und Präsenz gewinnen, wie Sie Prioritäten setzen und erkennen, wie Sie Entscheidungen treffen und Ihre Ziele erreichen, wie Sie Konflikte verstehen, vermeiden und lösen, wie Sie pragmatisch kommunizieren, wie Sie sich vor Publikum präsentieren und natürlich, wie Sie Wissen ganz einfach im Gedächtnis verankern.

"Die Bildungslücke" sticht insofern heraus, als das Buch eine Anthologie ist - zwanzig Experten schreiben über ihr Know-how aus Perspektive von Schulabgängern, Hochschulabsolventen und Berufseinsteigern. "Einige der besten Autoren haben sich zusammengetan und ihr Wissen speziell für Berufsanfänger aufbereitet", sagte Britta Kroker von Managementbuch.de bei der Preisverleihung auf der GSA-Convention 2012 in Düsseldorf. Das Buch ist ein deutliches Signal ans klassische Bildungssystem: Wir brauchen heute nicht mehr nur Mathe und Bio, sondern vor allem auch Wissen über Selbstwert (Martin Laschkolnig), Respekt (René Borbonus), Entscheidungen treffen (Jörg Laubrinus), sich selbst verkaufen (Heidi Pütz), Niederlagen meistern (Petra Pinker), verhandeln (Ingeborg Rauchberger), Stil (Elisabeth Motsch), ein gutes Gedächtnis (Markus Hofmann) und vieles andere, um nur einige der Autorinnen und Autoren zu nennen. Britta Kroker: "Ein großes Lob für dieses Projekt und seine Autoren!"

Ein Buch, nicht nur für Berufseinsteiger. Vielleicht kennen Sie jemanden, dem Sie genau dieses Buch auch schenken können.

Durchschnittliche Artikelbewertung

5 Sterne
4 Sterne
1
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Alle Bewertungen

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 1
4 von 5 Eine hilfreiche Lektüre zum Berufsstart

Interessante Informationen, kurzweilig zu lesen.
Ein teffendes Handbuch für alle, die in den Dschungel des Arbeitsleben starten wollen.

., 10.10.2016
Einträge gesamt: 1

Akzeptieren

Um unseren Onlineshop für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung des Shops stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.